Matinee Konzert zum 100. Todestag des Komponisten Max Reger

festival

Matinee Konzert zum 100. Todestag des Komponisten Max Reger, 25 août 2016 11:00, Friedrichstraße 2, 95444 Bayreuth, Deutschland

Matinee zum 100. Todestag des Komponisten Max Reger: B. trifft Max Reger – eine Spurensuche mit Musik in Bayreuth!

Das 1873 im oberpfälzischen Brand geborene musikalische Multi- talent Max Reger besuchte als 15jähriger mit seinem Onkel die Bayreuther Festspiele. Er erlebte “Meistersinger” und “Parsifal”, un- vergessliche Eindrücke: “Ich weinte zwei Wochen lang und dann wurde ich Musiker!” – Dem Musikgenie auf vielen Gebieten (Komponist, Dirigent, Organist, Interpret, Lehrender) nachzuspüren und dabei die vielen Anekdoten, die er lieferte, nicht unbeachtet zu lassen, dabei Lieder von ihm zu hören und an sein Leben zu erinnern, wird Inhalt der Erinnerungs- stunde sein.

mit Kirsten Obelgönner (Mezzosopran), Helene Frucht (am Flügel) und Claus J. Frankl (Vortrag)

Matinee Konzert zum 100. Todestag des Komponisten Max Reger was last modified: juillet 28th, 2016 by Rennes
@Festival junger Künstler Bayreuth – Young Artists Festival Bayreuth