Berlin Michal Schmidt und Martin Fink – im Dialog 9 décembre 2017 19:00-9 décembre 2017 23:00 Exposition Galerie Eigenheim Weimar/Berlin Galerie Eigenheim Weimar/Berlin

VERNISSAGE 09.12.2017 um 19 Uhr / DAUER 09.12.2017 – 27.01.2018 / ORT Galerie Eigenheim Weimar, Asbachstrasse 1, 99423 Weimar

�Hiermit laden wir herzlich, zur Ausstellung « Michal Schmidt und Martin Fink im Dialog », in die Galerie Eigenheim Weimar, ein. Die beiden Stipendiaten des Freistaates Thüringen, aus dem Jahr 2016, verbindet seitdem eine enge Künstlerfreundschaft in dessen Rahmen im Verlauf des letzten Jahres neue Arbeiten in den Bereichen Malerei, Zeichnung, Objekt und Installation entstanden sind. Die fiktionalen Stadtlandschaften von Martin Fink scheinen Natur und Architektur in sich zu vereinen. Dabei nutzt er Video, Fotografie und umfangreiche Materialassemblagen um einen vielseitigen Einblick in seine utopische Stadt « Munroi » zu gewähren. Dem gegenüber zeigt Michal Schmidt uns in seiner Malerei und Bildhauerei keine Utopie oder Fiktion sondern, ganz im Realen verwurzelte, Umstände und Zusammenhänge des Abgründigen und Bösen. Hierbei wird nicht danach gefragt, was die Welt im Innersten zusammenhält, vielmehr, was sie auseinander fallen lässt.

Zur Eröffnung werden uns die Künstler darüber hinaus Auskunft über neue, in Planung stehende, Großprojekte geben. Eine Ausstellung, welche die Nachhaltigkeit solcher Stipendien in die Öffentlichkeit rückt und Raum für Dialoge ermöglicht. Wir freuen uns Sie zur Eröffnung, am Samstag den 09.12.2017 ab 19 Uhr, in der Galerie Eigenheim Weimar begrüßen zu dürfen.