Dortmund Hoeschpark Open Air | Eintritt frei 26 août 2017 14:00-26 août 2017 22:00 Festival Hoeschpark Summersounds DJ Picknicks

HOESCHPARK OPEN AIR
Sa. 26.08. | 14:00-22:00 Uhr | Eintritt frei | Hoeschpark | Dortmund

Specials: Summersounds-Finale, Dortmund.Macht.Lauter.-Stage, Tuk Tuk-Soundsystem, Silent Disco, Poetry Corner, Streetfood Biergarten, Sports & Activities

Unseren Saisonabschluss feiern wir in diesem Jahr erstmals mit einem Festival. Das Hoeschpark Open Air verspricht Live- und DJ-Bühnen, zwei Silent Discos, eine Poetry Corner, ein OpenAir Kino, einen Streetfood Biergarten, einen Kinderflohmark, viele Sportangebote und Aktionen im gesamten Park.

Hip Hop und Broken Beats auf der Picknickwiese – Stachy.DJ, Rich Boogie, Der Wolf

Auf der Picknickwiese dreht sich alles um Soul, Funk, Hip-Hop & Broken Beats. Das Hip-Hop-Urgestein Der Wolf und der Rapper und Produzent DJ Rich Boogie sorgen an den Plattentellern für entspannte Grooves zum Mitwippen. Zudem reist Stachy.DJ zum Picknick an. Bekannt geworden ist er zusammen mit Cosmic, Der Schreckliche Sven und DJ Koze als Schlagzeuger der HipHop-Crossover-Formation Fischmob. Heute ist der Musiker erfolgreicher Elektro- und Minimalist-DJ sowie Musikproduzent und arbeitete unter anderem mit Westbam und Moonbootica. Auf unserer Wiese wird er sich mit großer Detailversessenheit quer durch die Genres spielen. Das Beste von allem.

Songwriterbühne und Open-Air-Kino im Stadion – Charlotte Brandi (Me And My Drummer), Jann Tholen & Band, Travels & Trunks, Call Me Mary

„Dortmund.Macht.Lauter.“ heißt es bei der vom Kulturbüro präsentierten Bühne mit vier Dortmunder Songwritern und Bands im Stadion. Folk und Blues kommen von dem Newcomer-Duo Call Me Mary. Country-Flair und frischen Indiesound bringen das Quintett Travels & Trunks auf die Bühne. Anspruchsvolles Songwriting kombiniert mit einer samtweichen eingängigen Stimme bieten Jann Tholen und Band. Als ganz besonderer Gast und Headliner ist die Berlinerin Charlotte Brandi wieder zurück in der Heimat. Die Sängerin der Band Me And My Drummer präsentiert Stücke ihres neuen Solo-Programms. Mit Klavier und kleiner Band im Gepäck.

Nach Sonnenuntergang wird es dann gemütlich, wenn sich das Fußballstadion zum Open-Air-Kino mit einer Vorführung des Films „Am Borsigplatz geboren“ von Jan-Henrik Gruszecki wandelt.

Silent Disco, Tuk Tuk Soundsytem und Poetry Corner

Bei der Silent Disco kommt die Musik aus Kopfhörern. 400 davon Stellen die Veranstalter bereit. Diese können gegen acht Euro Pfand und zwei Euro Leihgebühr vor Ort ausgeliehen werden. Was ihr hören wollt, entscheider ihr: La Boum vs. Björn Stuntcat. Soul, Swing und Rock`n´Roll vs. Indie und Electro.
Tiefe wummernde Bässe hat zudem Blockbuster Sound im Gepäck oder besser gesagt im TukTuk Soundmobil, dem Batmobil der DJ-Szene.
Junge Literatur aus Dortmund gibt es zudem von den Machern der Reihe Poser, Prollos & Poeten – der Kneipe der Literatur in der Poetry Corner.

Funsport, Streetfood-Biergarten und Angebote für Kinder und Familien

Im Baseball und Football könnt ihr euch gemeinsam mit den Dortmund Wanderers e.V. und den Dortmund Giants versuchen. Skurril wird es beim Fußball mit Spielern in Großen Gummibällen, dem so genannten Bubble Soccer. Außerdem gibt es zum Ausgleich Yoga-Workshops mit dem Team von Soul Yoga.

Für unsere jungen Gäste halten wir dreierlei bereit : Entweder sie üben die ersten Tanzschritte bei unserer Kinder-Disco in der Lounge der Dobo-Villa oder sie lernen mit dem Duo Artistico das Jonglieren mit drei Bällen. Außerdem können sie nach Actionfigurschätzen beim Kinderflohmarkt graben oder sie selbst verkaufen. Zudem gibt es ein vielfältiges Angebot an Schlemmereien im Streetfood Biergarten auf der Festwiese.

Der Eintritt zum Hoeschpark Open Air ist frei, jedoch gilt auf der gesamten Fläche ein Glas- und Flaschenverbot. Zudem wird es Einlasskontrollen geben. Veranstaltet wird das Hoeschpark Open Air von der Dortmund-Agentur in Zusammenarbeit mit dem UPop e.V. (Verein für urbane Popkultur). Das Event wird vom Stadbezirksmarketing Innenstadt-Nord unterstützt. Weitere Unterstützter sind der Freundeskreis Hoeschpark und die Sport- und Freizeitbetriebe der Stadt Dortmund. Die Koordination der Sport-Angebote trägt das Jugendamt. Präsentator der Summersounds ist Dortmunder Kronen. Zudem unterstützen DOGEWO21 und das Online-Portal Urlaubsguru das Festival.

Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage:
http://www.djpicknick.de