Cologne C/O POP Festival mit Romare, Bobby Analog, Hade, u.a. 17 août 2017 19:30-18 août 2017 07:00 Festival Gewölbe Gewölbe

► KONZERT ab 20:00 Uhr
■ CUT_ ([PIAS]) ■
■ AGAR AGAR (Cracki Records) ■

► KLUBNACHT ab 23:30 Uhr
■ HADE (Razor-N-Tape, WOLF Music, Local Talk) ■
■ BOBBY ANALOG (Body Fusion) ■
■ ROMARE (Ninja Tune, Black Acre) DJ-Set ■

Archie Fairhurst stammt zwar aus dem verregneten Irland, klingt aber, als sei er auf einer tropischen Insel groß geworden. Mit seinen verspulten, den Groove suchen- und findenden House- und Disco-Floorfillern hat er es in ziemlich kurzer Zeit zu einem der Hoffnungsträger der Tanzmusik schlechthin gebracht. Romare verschmilzt weirde Samples mit analogen Instrumenten, Einflüsse aus westafrikanischer Musik mit Disco und Soul, Slapbässe mit Bassmusik und vieles mehr auf gekonnte wie auch sinnstiftende Weise. Im letzten Jahr erschien das weltweit gefeierte Album „Love Songs: Part 2“ auf dem altehrwürdigen Ninja-Tune-Label, welches nach ersten EPs auf Black Acre mittlerweile zum Stammlabel des äußerst umtriebigen Musikers geworden ist. Bei uns wird er seine DJ-Künste unter Beweis stellen.

Tickets unter: http://bit.ly/2pKFbNG
Das komplette Programm des c/o pop Festivals und alle Infos unter: http://www.c-o-pop.de