Symposium: Richard Wagner und Buddhismus

festival

Symposium: Richard Wagner und Buddhismus, 10 août 2016 10:00, Das Zentrum

Tönendes NIrvana. Von der musikalischen Aufhebung der Zeit Wagners “Tristan und Isolde” und “Parsifal”.

Dozentin: Dr. Ulrike Kienzle
“Buddha ergreift nicht, er lehrt.”
__________________

ab 12.00 Uhr: Anmerkungen zu Richard Wagners Buddhismus-Rezeption

Dozent: Thomas Bogatz
___________________

Ort:

Das Zentrum Bayreuth
Kultursalon

Symposium: Richard Wagner und Buddhismus was last modified: juillet 28th, 2016 by Rennes
@Festival junger Künstler Bayreuth – Young Artists Festival Bayreuth Bayreuth