SCHUBERTS WINTERREISE

facebook_event_718579354943837

SCHUBERTS WINTERREISE, 19 janvier 2016 20:00, Grand Théâtre de Luxembourg

Hans Zender (*1936)
Eine komponierte Interpretation
Kreation in Deutsch

Franz Schuberts Winterreise als „Trio für Sänger, Pianist und Filmprojektor“ von William Kentridge im November 2015 folgt im Grand Théâtre Anfang des Jahres 2016 die Erstaufführung einer Inszenierung von Jasmina Hadziahmetovic. Die junge Regisseurin widmet sich Hans Zenders komponierter Interpretation für Tenor und kleines Orchester des Liederzyklus’ aus dem Jahr 1993. Zusammen mit der Ausstatterin Hella Prokoph und dem Fotografen und Videodesigner Frieder Aurin werden die Grenzen zwischen der Realität und dem Traum in einem Innenraum als Symbol der Einsamkeit und Isoliertheit verschoben. Der Sänger Julian Prégardien wird auf der Bühne begleitet von der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern.

Tickets: +352 4708951

Mehr Infos: http://www.lestheatres.lu/SAISON+2015_2016/Op%C3%A9ra/_5+SCHUBERTS+WINTERREISE-p-137984.html

SCHUBERTS WINTERREISE was last modified: décembre 3rd, 2015 by Unidivers Mag
@Grand Théâtre de Luxembourg Luxemburg